Spargel mit Avocado-Liebstöckel-Creme

Etwas als alternativlos zu bezeichnen, ist ja gerade ebenso schwer in Mode gekommen wie in die Kritik geraten. Ich werde mich also sehr zurückhalten, Sauce hollandaise zu Spargel als die einzige wahre Kombination zu bezeichnen. Stimmt ja auch nicht ganz. Es gibt tatsächlich Saucen, die, wenn schon nicht mithalten, dann doch die Hollandaise des eine oder andere Mal ersetzen können: Avocadocreme zum Beispiel. Klassischerweise ist dabei Knoblauch mit von der Partie, der mir zu Spargel nun wirklich zu dominant ist. Aber ein bisschen kräftige Würze darf es schon sein bei Avocados und so bin ich auf die Idee mit dem Liebstöckel alias Maggikraut gekommen. Aber Achtung! Nicht übertreiben! Es genügen wirklich nur ein paar Blättchen, sonst geht der Spargel bei dem würzigen Frontalangriff gnadenlos unter.
Der Liebstöckel hat sich in meinem Garten übrigens jahrelang schwer getan. Kaum hatte er im Frühjahr die ersten Blättchen ‘rausgestreckt, muss ihn die Lage inmitten seiner Kollegen im Kräuterbeet dermaßen deprimiert haben, dass er gleich wieder gelb geworden ist und sich verabschiedet hat. Voriges Jahr habe ich ihn umgepflanzt und ihm einen exponierten Platz neben der Regentonne eingeräumt. Und nun ist alles schön; man könnte das Wachstum schon fast als Wuchern bezeichnen. Für richtig gute Ergebnisse sind die Alternativen wohl doch manchmal sehr rar …

Zutaten für ca. 1kg gekochten Spargel

2 große Avocados
Saft einer Zitrone
2 Zweigchen Liebstöckel (entspricht insgesamt ca. einer Blattfläche eines halben 20Euro-Scheins)
Olivenöl
Salz
Pfeffer

So geht’s:

  1. Die Avocados halbieren, den Stein entfernen und schälen.
  2. Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln und zusammen mit dem Liebstöckel fein pürieren.
  3. Soviel Öl untermischen, dass eine cremige Masse entsteht.
  4. Mit Salz und Pfeffer kräftig, aber nicht zu würzig abschmecken.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Feste.Gäste, Garten.Freude, Koch.Genuss, Tag.Täglich abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Spargel mit Avocado-Liebstöckel-Creme

  1. Pingback: Maibrot – Liebstöckelbrot mit Avocado-Schafskäse-Cremè | Aufgedeckt! Aufgeweckt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Comments links could be nofollow free.