Archiv der Kategorie: Hör.Bar

Weltklassik am Klavier

Wie sich wahrscheinlich schon unschwer herauslesen lässt, mag ich besonders Klaviermusik. Da war es im August letzten Jahres eine großartige Entdeckung, dass hier in der Region an mehreren Standorten regelmäßig kleine, aber sehr feine Klavierkonzerte stattfinden. In der Konzertreihe “Weltklassik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hör.Bar | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

An der schönen blauen Donau

Prosit Neujahr! Auf ein glückliches und genussreiches neues Jahr! Jetzt fehlt nur noch die “schöne blaue Donau” im Neujahrskonzert aus Wien? Ach nö, nicht schon wieder? Wie wäre es ‘mal mit einer Bearbeitung für Klavier? Adolf Schulz-Evler (1852-1905) hat eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hör.Bar | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Rachmaninoff Paganini-Variationen

Jetzt also Rachmaninoffs Variationen über ein Thema von Paganini. Die gehören zusammen mit seinen Klavierkonzerten sicher zu seinen populärsten Werken. Zurecht, finde ich. Rachmaninoff ist oft vorgeworfen worden, zu konservativ, zu melodisch, nicht mehr zeitgemäß zu komponieren. Er sei einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hör.Bar | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Warschauer Konzert

Was, kein Bach? Nein heute ‘mal kein Bach. Es gibt ja auch noch andere hörenswerte Musik. Das Warschauer Konzert von Richard Addinsell z.B.. Hier handelt es sich um Filmmusik, die den dazugehörigen Film eindeutig hinter sich gelassen hat (Dangerous Moonlight … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hör.Bar | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Bach Brandenburger Konzert Nr.5

Wie eine Freundin von mir immer sagt, führt sowieso alles zurück zu Bach. Max Reger hat so etwas Ähnliches auch schon gesagt. Bachs Musik, insbesondere seine für Klavier bzw. Cembalo begeistert mich immer wieder. Ein Stück, was ich in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hör.Bar | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Bach-Präludien Wohltemperiertes Klavier

Die Präludien C-Dur und c-moll aus Buch I des wohltemperierten Klaviers – die absoluten Klassiker! Es gibt wohl niemanden, der die beiden nicht schon ‘mal irgendwie gehört hat. Es gibt Millionen Bearbeitungen, die bekannteste des C-Dur-Präludiums ist das Ave Maria … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hör.Bar | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar