Schlagwort-Archive: Schokolade

Märzbrot – Orangenbrot mit Schoko-Kardamom-Cremè

Oh, du liebe Güte, wo sind die letzten Wochen geblieben!? Jetzt ist schon bald Ostern und damit allerhöchste Zeit, meinen Märzbrot-Vorschlag vorzustellen. Der Klassiker zu Ostern ist ja ein süßes Hefebrot und den habe ich ein kleines bisschen abgewandelt: mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Feste.Gäste, Koch.Genuss, Tag.Täglich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erdbeer-Joghurt-Schoko-Dessert

“Verschwendete Kalorien” bezeichnet meine Kollegin Sachen, die kalorienreich, aber genussarm sind. So wie die rosa Schokoriegel mit Erdbeer-Joghurt-Geschmack: viel zu viel Zucker, dafür um so weniger Joghurt, noch viel weniger Erdbeeren, und die Schokolade drumherum ist auch nicht erste Klasse. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Feste.Gäste, Koch.Genuss, Tag.Täglich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Junimohn II – Erdbeer-Joghurt-Torte mit Mohnboden

Mit Saisonobst muss man es machen wie Anton mit Igelfutter: ordentlich reinhauen. Also gibt es jetzt Erdbeeren in allen möglichen Varianten, und deswegen ist auch der zweite Junimohn wieder ein Mohnkuchen mit Erdbeeren. Zusammen mit Joghurt schmeckt’s frisch und fruchtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Feste.Gäste, Koch.Genuss, Tag.Täglich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Februarmohn II – Doppelkekse

Kaum auf-, schon niedergemacht: Doppelkeksrollen haben bei uns im Büro nur eine kurze Halbwertzeit. Wahrscheinlich liegt es daran, dass man sich sehr papier- und tastaturtauglich – nämlich mit trockenen Fingern – eine Menge Schokolade einverleiben kann. Nun ist die Qualität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Feste.Gäste, Koch.Genuss, Tag.Täglich | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Schokoladencreme mit Weinbrandkirsche

Na, hat die Geduld bis hierher gelangt? Jetzt sind die Weinbrand-Amaretto-Kirschen ganz gut durchgezogen, so dass man endlich ein Gläschen öffnen kann. Da die Geduld ja unbedingt belohnt werden muss, gibt es hier eine buchstäblich großartige Entschädigung: eine der größten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feste.Gäste, Koch.Genuss, Tag.Täglich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar